Lauschen: microClocks – Opinions Are On Sale (CD) & Deutschland sucht die Super-Voice (CDs)

Musik aus Deutschland spielt in diesem Beitrag eine dreifache Rolle. Musik auf Englisch, mal gesungen von einem Iren, mal von einem mit italienischem Namen. Geht’s noch internationaler? Es geht um microClocks aus dem Ruhrgebiet und dann um die im Moment so absolut angesagten Casting-Shows Deutschland sucht die Super-Voice. Also die Mischung aus diversen Sendungen des Privat-TVs, mit Pietro Lombardi und Reamonn alias Rea Garvey.

Zunnächst ins Revier. Der Ruhrpott ist was für hart und tief im Erdreich ackernde Malocher und nichts für Feinsinnige. Soweit der Ausflug in die 70er-Jahre. Das Jahr 2011 spülte die Band microClocks mit ihrem Album Opinions Are On Sale über Tage. Dabei nehmen die Jungs aus dem Revier allerlei philosophische Fragen aufs Korn, wie zum Beispiel in der ersten Single is anybody out there? und dem dazu passenden Video.

 

Der Clip befasst sich mit den Grenzen der Wahrnehmung, dem Übergang zwischen Realität und Traum. Wenn die Träume ewig andauerten, würden wir das dort Erlebte für bare Münze und unsere Wirklichkeit nehmen. „Die als Realität definierte Wahrnehmung wäre schlicht ein Traum. Und wir würden dies noch nicht einmal bemerken.“ Eine gute Frage schließen die Herren aus Bochum und Hattingen an: „Wer aber sagt uns, dass dies nicht in genau diesem Moment der Fall ist?“

 

microClocks packt diese Frage in Worte und wandet diese in feinsten Elektro-Rock, der all die Vorgänger aus den 70ern und 80ern mit einem modernen Beat weiterführt. Kein Wunder, dass Eloy-Gründer Frank Bornemann auf das Trio aufmerksam wurde und das zweite microClocks-Album Mitte November bei Bornemanns sozusagen nachhaltigem Label Artist Station Records erschien.

Die Band

Jens Tetzner (Gesang)
„ShapeShifter“ (Gitarre)
„Stevie-Jay“ (Keyboard)

Die CD

1. Hyperion    5:28
2. Opinions are on sale    3:58
3. Revolution    4:09
4. Is anybody out there?    4:37
5. Do you…?    4:13
6. What happens    4:18
7. New world order    4:37
8. All eyes on you    4:50
9. The wanderer    7:11
10. The spirit that denies    6:37

Di Skografie

opinions are on sale (2011)
stars from diffuse matter (2010)
semantics (EP 2007)
circular waves (EP 2006)

Die Tour

Mit den erstem Termin fürs kommende Jahr wartet die Band bereits auf. Es wird eine Art Heimspiel:
24. Februar: Essen, TuRock

Mehr zum Thema LauschenReamonn Eleven

Man kommt nicht drumrum. Pietro Lombardi hier, Rea Garvey dort. Superstar (DSDS) hier, Voice of Germany dort. Die Shows sind nicht zu denken ohne Nachwuchssänger, für die Lombardi mit seinem Sieger-Song Call My Name steht. Nicht ohne die prominenten Juroren, für die Rea Garvey von ehemals Reamonn (Super Girl) steht.

Man mag zu den Gesangsshows stehen, wie man will. Sie treffen den Nerv mindestens der jungen Generation, die davon träumt. Ja, wovon eigentlich? Beklatscht zu werden wie die vermutlich recht schnell verglühenden Sternchen namens Lombardi? Oder wie Garvey bereits Superstar zu sein und bequem aus dem Jurysessel seine Kommentare und Wertungen abzugeben?

Wie auch immer. Beide, Lomardi wie Garvey, konkurrieren aktuell auf dem Markt mit eigenen Produkten um die Euro der Käufer. Lombardi zunächst mit der Hitsingle Call My Name, Garvey mit einer Live-Akustik-Aufnahme aus dem Casino in Baden-Baden. Bei dem Iren Garvey hätte es eigentlich auch eine Einzel-CD getan, da das Akustik-Konzert bequem auf 78 Minuten gepasst hätten. Allerdings sind zwei Bonus-Tracks aus dem Studio beigemengt worden, schwupps, ist die Doppel-CD fertig.

Bei Lombardi handelt es sich zunächst um den Vorgeschmack auf ein eigenes Album, Pietro Lombardi Call My Namenehme ich an. Das würde der Logik dieser Castingshows folgen: Wettbewerb von Talenten, Sieger, Schnellschuss Maxi-Single, Album und Tour. Übrigens darf ein Name im Zusammenhang mit Pietro Lombardi nicht fehlen, sein Rea Garvey sozusagen. Der heißt Dieter Bohlen und hat wie immer das Vorrecht auf den DSDS-Gewinner, produziert den Siegersong und auch das folgende Album.

Wer Garvey als Juroren sympathischer findet, darf aber nicht dem Fehlschluss erliegen, die Voice-of-Germany-Staffeln folgten grundsätzlich anderen Mechanismen…

Die CDs

Reamonn – Eleven Live & Acoustic

CD 1
1. The Island
2. Supergirl
3. Promise
4. Aeroplane
5. Josephine
6. Falling Down
7. Million Miles
8. Through The Eyes Of A Child
9. Angels Fly

CD 2
1. Star
2. Beautiful Sky
3. Tonight
4. Serpentine
5. Moments Like This
6. Alright
7. Sometimes
8. Colder
9. Yesterday

Pietro Lombardi – Call My Name (Maxi)

1. Call My Name
2. Call My Name (Club Mix)

2 Gedanken zu “Lauschen: microClocks – Opinions Are On Sale (CD) & Deutschland sucht die Super-Voice (CDs)

  1. Thematisch ist „Opions Are On Sale“ sicherlich eine interessante Angelegenheit geworden, musikalisch allerdings deutlich weniger. Zwar würden sowohl der Titelsong als auch die Single „Is Anybody Out There?“ mit ihren eingängigen Refrains im Formatradio nicht sonderlich auffallen, ein Qualitätsmerkmal ist das aber längst nicht. Vielleicht kann man das zweite MICROCLOCKS-Werk als „ganz nett“ bezeichnen, unspektakulär trifft es aber in jedem Fall besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *